Krieschow.de

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Auf der Jahreshauptversammlung des Jugend- und Traditionsvereins Krieschow e.V. wurde am 5. Januar 2018 nach zwei Jahren turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. Neben den bisherigen Mitgliedern Carsten Graske und Andreas Faustmann wurden Martin Heusler, Tony Golzbuder, Gina Semisch und Marco Petras in den neuen Vorstand gewählt. Nach einer konstituierenden Sitzung am gleichen Tag wurden die Vorstandfunktionen dann neu verteilt:

Martin Heusler 1. Vorsitzender
Tony Golzbuder 2. Vorsitzender
Gina Semisch Kassenwartin, Versicherungswartin, Vertragswartin
Marco Petras Jugendchef
Carsten Graske Inventarwart, Sponsoringwart
Andreas Faustmann Veranstaltungswart, Mitgliederwart

Vor der Wahl legte der Vorsitzende Maik Sawitzki den Rechenschaftsbericht für das Geschäftsjahr 2016 ab. Dabei bedankte er sich bei allen Helfenden und Organisatoren im Dorf, die die Durchführung von Dorf- und Traditionsfesten aufrechterhalten und einen großen Anteil am Zusammengehörigkeitsgefühl  in Krieschow geschaffen haben. Insbesondere hob er auch die stetig wachsende Mitgliederanzahl im Jugend- und Traditionsverein hervor. Erfreulich ist demnach auch der Zuwachs von Jugendlichen, so dass der Verein eine Mitgliederanzahl von nun insgesamt 113 Mitgliedern umfasst. Außerdem legte der Kassenwart den Kassenbericht ab. Es folgte der Bericht der Kassenprüfer, die keine Beanstandungen an der Kassenführung hatten und empfahlen, den Kassenbericht anzunehmen. Mit entsprechend großer Mehrheit wurden im Anschluss der alte Vorstand und die Kassenprüfer entlastet.

Dem „alten Vorstand“ gilt ein großer Dank

Dem „alten Vorstand“ gilt ein großer Dank für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren! Allen voran ist Maik Sawitzki zu nennen, der vier Jahre die Geschäftsführung als 1. Vorsitzender des Jugend- und Traditionsvereins übernahm. Er hatte einen maßgeblichen Anteil am Erfolg der 700- Jahrfeier von Krieschow im Jahr 2015. Auf seine Unterstützung  in Vereinsangelegenheiten und darüber hinaus war immer Verlass. Danke Maik!

Keine einfache Aufgabe hatte Christian Goder, der ebenso vier Jahre eine  Position im Vorstand als Kassenwart übernahm. Dennoch hat er diese Arbeit immer mit großen Engagement durchgeführt und ihm gilt es zu verdanken, dass finanzielle Fragen schnell geklärt werden konnten und der Kassenstand des Vereins nun in schwarzen Zahlen dasteht. Danke Christian!

Viel Einsatz während dieser Zeit zeigte auch Steffen Teichmann. Er  hat als Jugendchef die Jugendlichen  in das „Jugendclub-Leben“ geführt und die Jugendarbeit in Krieschow weiter ausgebaut. Danke Steffen!

Dass die Traditionen und Dorffeste im Ort auch weiter durchgeführt werden konnten, sind auch ein Verdienst von Corinna Niedan und Marcus Bohg. Sie unterstützten ebenso die Öffentlichkeitsarbeit auf krieschow.de oder in den sozialen Netzwerken. Danke Corinna, danke Marcus!

Auch wenn es in den vergangenen Jahren strittige Entscheidungen und Themen gab und eure Arbeit im Vorstand vorerst beendet ist, so hoffen wir, dass ihr alle uns, und auch dem Dorf, weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht! Dankeschön „alter Vorstand“!

Im Namen des gesamten Vorstandes

Tony Golzbuder

Jugend- und Traditionsverein Krieschow e.V.

Bitte melde dich an, um Kommentare schreiben zu können.

Ferienhaus NiedanHonda ChmellZimmerei Edelbert Niedan